Universität Innsbruck

OER Repositorium der Universität Innsbruck


Informationen zum OER Repositorium

Das institutionellen Repositoriums für Freie Bildungsmaterialien (OER) der Universität Innsbruck ist ein gesamtuniversitäres Digital Asset Management System zur Publikation von digitalen Lehrmaterialien unter freier Lizenz.

Das Repositorium ist sowohl eine Plattform zur Veröffentlichung von OER, die an der Universität Innsbruck erstellt wurden als auch Suchumgebung für OER, die heruntergeladen, angepasst und in Lehrveranstaltungen wiederverwendet werden können.
Die im Repositorium archivierten digitalen Freien Bildungsmaterialien erhalten permanente Identifier (DOI), werden mit strukturierten Metadaten versehen und von Suchmaschinen gefunden.

Bild einer Pixelbanane, die an eine Wand geklebt ist

Infor­ma­ti­o­nen zum OER Repo­si­to­rium

Auf dieser Seite sind Informationen, Anleitungen und Richtlinien für die Nutzung des OER Repositoriums zusammengestellt.

Diese Informationen werden laufend ergänzt, erweitert und ggf auch korrigiert.

Das OER Repositorium:

... basiert auf der open-source Software edu-sharing

...ist demnächst auch über die österreichische Meta-Suchmaschine OERHub durchsuchbar

...kann von allen Angehörigen der Universität Innsbruck für die Publikation von Lehrmaterialien genutzt werden

...ist Teil einer weltweiten Community für freie Bildungmaterialien

...stellt Materialien demnächst auch direkt zur Einbindung in OpenOlat zur Verfügung

Mit der Nutzung des Repositoriums stimmen Sie den Nutzungsbedingungen zu

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie Ihre freien Lehrmaterialien im Repositorium veröffentlichen wollen,  müssen Sie während des Preproduction-Betriebs einen  Zugang mit Autor*innenrechten via Mail beantragen.

Loggen Sie sich, sobald Ihr Zugang freigeschaltet wurde, mit Ihren gewohnten Login-Daten auf https://oer-repo.uibk.ac.at ein.

Achtung: Eine Publikation des Objekts und die Vergabe einer DOI kann nur das Redaktions-Team des OER Repositoriums vornehmen. Dazu müssen Sie das Objekt für das Redaktions-Team freigeben und den Publikationsprozess initiieren.

Anleitung für Upload und Publikation von OER

(weitere, detaillierte Anleitungen für speziellere Einstzszenarien folgen in Kürze)

Beachten Sie beim Upload von freien Bildungsmaterialien in das Repositorium der Universität Innsbruck folgende Informationen und Richtlinien

Publikationsrichtlinien