Werkausgaben  ¦  Reihen  ¦  Zeitschriften des Instituts  ¦  Studien/Editionen  ¦  online-Publikationen  ¦  Shop

Studien/Editionen

Studien

  • Walter Methlagl, Eberhard Sauermann u. Sigurd Paul Scheichl (Hg.): Untersuchungen zum "Brenner". Festschrift für Ignaz Zangerle zum 75. Geburtstag. Salzburg: Otto Müller 1981
  • Sibylle Tepser (Hg.): Max v. Esterle. Erich Lechleitner. Zwei Maler aus dem Brennerkreis. (Ausstellungskatalog.) Innsbruck: Forschungsinstitut Brenner-Archiv 1983
  • Eberhard Sauermann: Zur Datierung und Interpretation von Texten Georg Trakls. Die Fehlgeburt von Trakls Schwester als Hintergrund eines Verzweiflungsbriefs und des Gedichts "Abendland". Innsbruck: Institut für Germanistik der Universität Innsbruck 1984 (Innsbrucker Beiträge zur Kulturwissenschaft. Germanistische Reihe. Bd.23) 
  • Walter Methlagl u. Eberhard Sauermann (Hg.): Nachbilder. 25 Jahre Brenner-Archiv. 10 Jahre Forschungsinstitut Brenner-Archiv Universität Innsbruck. Eine Dokumentation. Innsbruck: Forschungsinstitut Brenner-Archiv 1989
  • Sieglinde Klettenhammer u. Erika Wimmer-Webhofer: Aufbruch in die Moderne. Die Zeitschrift "Der Brenner" 1910-1915. Innsbruck: Haymon 1990
  • Hermann Zwerschina: Die Chronologie der Dichtungen Georg Trakls. Innsbruck: Institut für Germanistik der Universität Innsbruck 1990 (Innsbrucker Beiträge zur Kulturwissenschaft. Germanistische Reihe. Bd.41)
  • Sieglinde Klettenhammer: Georg Trakl in Zeitungen und Zeitschriften seiner Zeit. Kontext und Rezeption. Innsbruck: Institut für Germanistik der Universität Innsbruck 1990 (Innsbrucker Beiträge zur Kulturwissenschaft. Germanistische Reihe. Bd.42)
  • Eberhard Sauermann: Fühmanns Trakl-Essay – das Schicksal eines Buches. Zur Autorisation der Ausgaben in der DDR und der BRD. Bern, Berlin, Frankfurt, New York, Paris, Wien: Peter Lang – Europäischer Verlag der Wissenschaften 1992 (Arbeiten zur Editionswissenschaft. Bd.3)  
  • Eberhard Sauermann u. Rolf Selbmann (Hg.): Neuburger Kaser-Symposium. Mit unbekannten Briefen von Norbert C. Kaser. Innsbruck: Haymon 1993
  • Walter Methlagl u. Eberhard Sauermann (Hg.): Georg Trakl 1887-1914. (Ausstellungskatalog.) Innsbruck: Forschungsinstitut Brenner-Archiv 1995
  • Erich Kräutler: Menschen am Xingù. Eine dokumentarische Autobiographie. Hg. v. Angelika Meusburger. Wien u.a.: Böhlau 1997
  • Annette Steinsiek (Hg.): Das Archiv lebt! Fundstücke aus dem Literaturarchiv und Forschungsinstitut Brenner-Archiv. Innsbruck: Forschungsinstitut Brenner-Archiv 1999
  • Judith Bakacsy (Hg.): Paul Engelmann und das mitteleuropäische Erbe. Der Weg von Olmütz nach Israel. Paul Engelmann and the Central European heritage. (Wien): Folio (1999) (Paul Engelmann)
  • Ursula A. Schneider (Hg.): Paul Engelmann (1891-1965). Architektur, Judentum, Wiener Moderne. Wien, Bozen: Folio 1999 (Paul Engelmann)
  • Eberhard Sauermann: Literarische Kriegsfürsorge. Österreichische Dichter und Publizisten im Ersten Weltkrieg. Wien, Köln, Weimar: Böhlau 2000 (Literaturgeschichte in Studien und Quellen. Bd.4) 
  • Allan Janik, Monika Seekircher u. Jörg Markowitsch: Die Praxis der Physik. Lernen und Lehren im Labor. Wien u.a.: Springer 2000 (SpringerPhysik)
  • J. Bakacsy, A.V. Munch u. A.-L. Sommer (Hg.): Architecture, language, critique. Around Paul Engelmann. Amsterdam, Atlanta: Rodopi 2000 (Studien zur österreichischen Philosophie 31)  
  • Annette Steinsiek (Hg.): Live in the Archives! Finds from the Research Institute Brenner-Archiv. (Transl. by Allan Janik.) Innsbruck: Forschungsinstitut Brenner-Archiv 2000 
  • Walter Methlagl: Bodenproben. Kulturgeschichtliche Reflexionen. Hg. vom Forschungsinstitut Brenner-Archiv. Innsbruck: Haymon 2002
  • Erich Lechleitner 1879-1959. Text: Walter Methlagl sen. (Hg.). Bildteile und Layout: Walter Methlagl jun. Innsbruck: Haymon 2003
  • Johann Holzner / Elisabeth Walde (Hg.): Brüche und Brücken. Kulturtransfer im Alpenraum von der Steinzeit bis zur Gegenwart. Wien, Bozen: Folio-Verlag 2005
  • Christine Riccabona, Erika Wimmer u. Milena Meller: Die Österreichischen Jugendkulturwochen 1950-1969 in Innsbruck. Ton Zeichen : Zeilen Sprünge. Innsbruck, Wien, Bozen: Studien-Verlag 2006
  • Johann Holzner u. Sandra Unterweger (Hg.): Schattenkämpfe. Literatur in Osttirol. Innsbruck, Wien, Bozen: Studien-Verlag 2006
  • Karin Dalla Torre, Johann Holzner, Paul Renner, Anton Unterkircher u. Silvano Zucal (Hg.): Carl Dallago. Der große Unwissende. Innsbruck: StudienVerlag 2007
  • Stefan Neuhaus u. Johann Holzner (Hg.): Literatur als Skandal. Fälle – Funktionen – Folgen. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2007
  • Forschungsinstitut Brenner-Archiv der Universität Innsbruck (Hg.): Zeitmesser. 100 Jahre "Brenner". (Begleitbuch zur gleichnamigen Ausstellung.) Innsbruck: innsbruck university press 2010
  • Erika Wimmer: Krista Hauser – Kulturjournalistin und Dokumentarfilmerin. Ein Porträt. Innsbruck: StudienVerlag 2011 
  • Triumph der Provinz. Geschichte und Geschichten 1809-2009. Hrsg. von Johann Holzner, Brigitte Mazohl und Markus Neuwirth. Innsbruck 2012
  • Changing Addresses. Contemporary Austrian Writing. Edited by Johann Holzner and Alois Hotschnig. New Orleans-Innsbruck 2012
  • Raum – Region – Kultur. Literaturgeschichtsschreibung im Kontext aktueller Diskurse. Hrsg. von Marjan Cescutti, Johann Holzner und Roger Vorderegger. Innsbruck: Universitätsverlag Wagner 2013 (=Schlern-Schriften 360)
  • Georg Paulmichl: Bis die Ohren und Augen aufgehen. Frühe Texte und Bilder. Herausgegeben und mit einem Nachwort von Irene Zanol und Johannes Gruntz-Stoll. Innsbruck: Haymon 2014 
  • Maria Veronika Rubatscher. Das schwierige Erbe einer Vergessenen. Herausgeber: heimat Brixen und Forschungsinstitut Brenner-Archiv 2015
  • Theo Hug, Michael Schorner, Josef Mitterer (Hg.): Ernst-von-Glasersfeld-Lectures 2015. Innsbruck: innsbruck university press 2015
  • Barbara Siller: Identitäten – Imaginationen – Erzählungen. Literaturraum Südtirol seit 1965. Innsbrucker Beiträge zur Kulturwissenschaft. Germanistische Reihe, Band 82. Innsbruck: innsbruck university press 2015
  • Maria Heidegger, Nina Kogler, Mathilde Schmitt, Ursula A. Schneider, Annette Steinsiek (Hg.): sichtbar unsichtbar. Geschlechterwissen in (auto-)biographischen Texten. Bielefeld: transcript 2015
  • Johann Holzner, Bettina Schlorhaufer u. Anton Unterkircher (Hg.): Walter Schlorhaufer: Glasfeder. Werke und Materialien. Werke und Materialien. Innsbruck, Wien, Bozen: StudienVerlag 2016 (Edition Brenner-Forum. Bd. 11)
  • Joachim Gatterer (Hg.): norbert c. kaser. mein haßgeliebtes bruneck. Ein Stadtporträt in Texten und Bildern. Innsbruck-Wien: Haymon 2017
  • Markus Ender, Ingrid Fürhapter, Iris Kathan, Ulrich Leitner, Barbara Siller (Hg.): Landschaftslektüren. Lesarten des Raums von Tirol bis in die Po-Ebene. Bielefeld: transcript Verlag 2017
  • Erika Wimmer Mazohl: Meran abseits der Pfade. Wien: Braumüller 2017
  • Christine Riccabona u. Erika Wimmer (Hg.): Arunda. vierzig. Innsbruck: Limbus 2016
  • Christine Riccabona (Hg.): Max von Esterle. Karikaturen und Zeichnungen. Im Auftrag des Forschungsinstituts Brenner-Archiv hrsg. und mit einem Nachwort von Christine Riccabona. Innsbruck: Limbus 2017 

 


Editionen

  • Martin Heidegger - Ludwig von Ficker: Briefwechsel 1952-1967. Hg. u. komm. v. Matthias Flatscher. Stuttgart: Klett-Cotta 2004
  • Karl Kraus: Briefe an Sidonie Nádherný von Borutin. 1913-1936. 2 Bände. Auf der Grundlage der Ausgabe v. Heinrich Fischer u. Michael Lazarus neu hg. u. erg. v. Friedrich Pfäfflin. Göttingen: Wallstein 2005 (Bibliothek Janowitz Bd. 6/1 u. 6/2)
  • Ulrike Tanzer, Irene Fußl, Lina Maria Zangerl u. Gabriele Radecke (Hg.): Marie von Ebner-Eschenbach – Josephine von Knorr. Briefwechsel 1851–1908. Kritische und kommentierte Ausgabe. 2 Bde. Berlin: De Gruyter 2016
  • Dietmar Schönherr: Die blutroten Tomaten der Rosalía Morales. Ein Nicaragua-Roman oder Das Zerbrechen einer Illusion. Herausgegeben, kommentiert und mit einem Nachwort von Eberhard Sauermann. Innsbruck: Haymon 2017 (= Haymon tb 239)
  • Christine Riccabona (Hg.): Max von Esterle. Karikaturen und Zeichnungen. Im Auftrag des Forschungsinstituts Brenner-Archiv hrsg. und mit einem Nachwort von Christine Riccabona. Innsbruck: Limbus 2017
  • Markus Ender, Ingrid Fürhapter und Friedrich Pfäfflin (Hg.): „Erinnerung an den einen Tag in Mühlau“. Karl Kraus und Ludwig von Ficker. Briefe, Dokumente 1910-1936. Im Auftrag des Forschungsinstituts Brenner-Archiv der Universität Innsbruck. Göttingen: Wallstein 2017 (= Bibliothek Janowitz. Hrsg. v. Friedrich Pfäfflin)