Projektbeschreibung  ¦  Autor und Werke  ¦  Geplante Publikationen  ¦  Kooperationen  ¦  Kontakt / Finanzierung  ¦  Aktuelles

 

Projektleiterin 

Ao. Univ.-Prof. Dr. Sieglinde Klettenhammer
Institut für Germanistik an der Universität Innsbruck
Sieglinde.Klettenhammer@uibk.ac.at 
 

Projektmitarbeiterinnen 
 

Mag. Dr. Verena Zankl: Studium der Germanistik und Fächerbündel (Medienkunde, Komparatistik, Psychologie, Soziologie); Forschungsbereiche: Editionsphilologie; Briefforschung; Literatur der Nachkriegszeit und der 1950er Jahre in Tirol, Literatur der Nachkriegszeit und der 1950er und 1960er Jahre in Österreich
Verena.Zankl@uibk.ac.at

Mag. Irene Zanol: Studium der Germanistik; Forschungsbereiche: Editionsphilologie; Literatur der Weimarer Republik und des Exils (Ernst Toller), Gegenwartsliteratur und Literaturkritik
Irene.Zanol@uibk.ac.at

Mag. Andrea Margreiter (bis Oktober 2016): Studium der Germanistik; wissenschaftliche Erfahrungen im Bereich Identitäts- und Geschlechterforschung sowie Editionswissenschaft und Nachlassverwaltung im Rahmen des Studiums und der Abschlussarbeit
Andrea.Margreiter@uibk.ac.at 

Dr. Erika Wimmer (bis September 2017): Studium der Germanistik, Anglistik und Vergleichenden Literaturwissenschaft; Forschungsbereiche: Literatur in Tirol und Südtirol; zeitgenössische Literatur in Österreich; Editionsphilologie und Quellenforschung; Schwerpunkte: Zeitschrift „Der Brenner“ und Umkreis, N. C. Kaser und Johannes E. Trojer
Erika.Wimmer@uibk.ac.at

   
Forschungsinstitut Brenner-Archiv
Universität Innsbruck
Josef-Hirn-Str. 5, 10. Stock
6020 Innsbruck
Austria
Tel.: 0043/512/507-45101
Fax: 0043/512/507-45199

 
Finanzierung
 
Das Projekt wird vom Österreichischen Wissenschaftsfonds finanziert / The research is funded by the Austrian Science Fund (FWF): P 27061.
Beginn des Projekts: 1. 6. 2014 (Laufzeit 3 Jahre)
Ende der Projekts (nach kostenneutraler Verlängerung): 30. 4. 2018 

 

fwf-logo 

 

Nach oben scrollen