Fürhapter, Ingrid

geb. 1970, aufgewachsen in Außervillgraten, lebt in Innsbruck.

Studium der Deutschen Philologie und Philosophie. 1993 bis 1996

Konzeption und Organisation der „Villgrater Kulturwiese“ (gem. mit Andreas Schett)

1998 bis März 2004 Werbetexterin (Circus. Büro für Kommunikation und Gestaltung)

 

Publikationen:

  • 1995 Mitarbeit an der Publikation zeithistorischer Arbeiten zur Osttiroler Zeitgeschichte von Johannes E. Trojer („Johannes E. Trojer: Hitlerzeit im Villgratental, Hrsg. von Hans Augustin und Erika Wimmer, ersch. im StudienVerlag / Reihe Skarabäus, Edition Löwenzahn, Innsbruck)
  • 1998 Mitherausgeberin des literarischen Nachlasses von Johannes E. Trojer („Trojer. Texte aus dem Nachlass“, ersch. im Haymon-Verlag, Innsbruck)