neuerscheing2020

Neuerscheinungen

von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Brenner-Archivs

Erika Wimmer Mazohl: Wolfs Tochter. Roman. Innsbruck: edition laurin 2022
Der Roman ist von Motiven und Themen des Lebens der Schriftstellerin Erika Danneberg (1922-2007) inspiriert und entstand anlässlich ihres 100. Geburtstages.

 

Christine Riccabona: Erika Danneberg - Schriftstellerin. Psychoanalytikerin. Friedensaktivistin. Innsbruck: innsbruck university press 2022.
Das historisch-biografische Lebensbild entstand auf der Basis des Nachlasses von Erika Danneberg im Forschungsinstitut Brenner-Archiv.

 

 


Nach oben scrollen