zugast_1800x1080

Zu Gast im Brenner-Archiv

Jonathan Rée und Laura Laza am Brenner-Archiv

Von 4.-18. Mai 2019 forscht Jonathan Rée als Wittgenstein-Gastprofessor im Brenner-Archiv.
Im Rahmen seiner Gastprofessur hält er den öffentlichen Vortrag "Ludwig Wittgenstein and the History of Philosophy" am Montag, 13. Mai 2019, 18.00 Uhr.

 

Von 6.-10. Mai 2019 wird Dr. Laura Laza vom Departement für Germanistik an der Babeş-Bolyai-Universität Cluj/Klausenburg/Kolozsvár in Siebenbürgen, Rumänien, im Brenner-Archiv verbringen. Laura Laza ediert Gedichte des deutschsprachigen rumänischen Lyrikers Wolf von Aichelburg (1912-1994), die sie im Archiv der Securitate geborgen hat. Aichelburg war einer der fünf Verurteilten des kommunistischen "Kronstädter Schriftstellerprozesses" 1959. Dr. Laza benützt arbeitet gemeinsam mit Ursula Schneider und Annette Steinsiek an der Edition, die in der Reihe des Münchner Instituts für die Kultur und Geschichte Südosteuropas im Pustet Verlag erscheinen wird. Ein Gastvortrag zum Thema findet am Donnerstag, 9.5., von 12-13.30 Uhr statt.



Nach oben scrollen