Banner Newsletter Forschungsinstitut Brenner-Archiv

    Newsletter des Forschungsinstituts Brenner-Archiv der Universität Innsbruck
    Nr. 06 / Oktober 2016

    Wird der Newsletter fehlerhaft angezeigt, klicken Sie bitte hier.



    Sehr geehrte Damen und Herren,

    wir freuen uns, Ihnen beginnend mit dem neuen Herbstsemester Hinweise auf kommende Aktivitäten, Veranstaltungen und Neuerscheinungen übermitteln zu können.    

    Mit den besten Wünschen
    Univ.-Prof. Dr. Ulrike Tanzer
    für das Forschungsinstitut Brenner-Archiv

       

    Saal Brenner-ArchivTagungen und Veranstaltungen: VORSCHAU

    01.10. Auf den Spuren von Marie von Ebner-Eschenbach. Literaturfahrt nach St. Gilgen
               mit Ulrike Tanzer und Augustin Kloiber         
    01.10. Eleonore De Felip: „»auf der Suche nach der verlorenen Stille« (John Cage)“. Die Sehnsucht
               nach Stille und ihre ‚Übersetzung‘ in Poesie bei Friederike Mayröcker
    ... mehr >>

    Vitrinenausstellung im Forschungsinstitut Brenner-Archiv Aktuelle Ausstellungen

    15.09.-31.10. Textsequenzen. Eine Ausstellung mit Bildern von Michael Birkl
    Leihgaben außer Haus
    Ist Ihnen schon unsere Vitrinenabdeckung aufgefallen?

    Blick ins DepotNeue Projekte am Institut

    Das journalistische Gesamtwerk Claus Gatterers
    FWF-Folgeprojekt "Ludwig von Ficker: Kommentierte Online-Briefedition" gestartet

    ManuskripteNeuerwerbungen

    zu den Neuerwerbungen
     

    NeuerscheinungenNeuerscheinungen

    Verzeichnis der Forschungsbibliothek Jürgen Hein
    Christine Riccabona / Erika Wimmer (Hg.): Arunda. vierzig
    Erich Hackl: Literatur und Gewissen. Innsbrucker Poetik-Vorlesungen – Band 1
    Ausgabe 9/2016 des Online-Magazins LiLit – Literatur im Lichthof


    Markus Vallazza: Dr. Ignaz Zangerle liest Gedichte von Hilde Domin / 23.1.1979. Tuschezeichnung. Sammlung FIBA (Sign. 47-11-17)Ins Bild gerückt

    Markus Vallazza: Ignaz Zangerle liest Gedichte von Hilde Domin / 23.1.1979

    Verleihung der Ehrendoktorwürde der Universität Innsbruck an Ludwig von Ficker, 1960Personalia

    Unsere langjährige Mitarbeiterin im Sekretariat, Jennifer Moritz, ist einem beruflichen Ruf  nach Weimar gefolgt, wir wünschen ihr viel Glück! An ihrer Stelle heißen wir Tanja Hofer willkommen, wir freuen uns auf ihre Mitarbeit! Ein sechswöchiges Sommerpraktikum absolvierte die Germanistikstudentin Sara Leitner, über ihre Erfahrungen hier ein Kurzbericht. Bis Dezember wird Lenka Schindlerová, Germanistikstudentin aus Olmütz, bei uns ein Praktikum absolvieren.   

    Logo Literaturhaus am InnLiteraturhaus am Inn

    Herz und Mund und Tat und Leben
    Literaturhaus am Inn
      

    Gebäude Brenner-ArchivTagungen und Veranstaltungen: RÜCKSCHAU

    siehe Rückschau

     


    Abonnieren   Abbestellen   Offenlegung nach §25 MedG