Mitteilungen aus dem Brenner-Archiv

Mitteilungen aus dem Brenner-Archiv Nr. 33/2014Die "Mitteilungen" erscheinen jährlich seit 1982. In der Zeitschrift soll vor allem archivnaher und quellenorientierter Forschung ein Forum geboten werden, das Beiträge zu Literaturwissenschaft und -geschichte, Kulturgeschichte, Philosophie und Musikwissenschaft versammelt, wobei AutorInnen bzw. Themen, die mit dem "Brenner", seinem Umkreis oder den mehr als 250 Nachlässen des Instituts (besonders von "Brenner"-MitarbeiterInnen und von Tiroler AutorInnen des 19. und 20. Jahrhunderts) ein besonderes Interesse gilt. 2014 wurden die "Mitteilungen" erstmals als Themenband konzipiert; Themen kommender Jahre werden auf dieser Seite rechtzeitig angekündigt. Ein Jahresbericht fasst maßgebliche Entwicklungen des Instituts zusammen. Eigentümer und Verleger der Zeitschrift sind das Brenner-Forum und das Forschungsinstitut Brenner-Archiv. Gedruckt wird sie mit Unterstützung des Amtes der Tiroler Landesregierung (Kulturabteilung) und der Stadt Innsbruck (Kulturamt).

 

Wissenschaftlicher Beirat (ab Heft 38/2019):

Prof. Dr. Katherine Arens (University of Texas, Austin, USA)
Prof. Dr. Jacques Lajarrige (Université de Toulouse II - Centre de Recherches et d'Études Germaniques, FRA)
Prof. Dr. Joanna Jabłkowska (Univ. Łódź, POL)
Prof. Dr. Alois Pichler (Univ. Bergen- Wittgenstein Archives, NOR)
Dr. Clemens Ruthner (Trinity College Dublin, IRL)

 

Alle Jahrgänge sind von der Universitätsbibliothek Innsbruck komplett erfasst worden und unter http://diglib.uibk.ac.at/miba zu finden. Seit 2014 steht in diesem Repositorium auch die jeweils aktuelle Ausgabe der "Mitteilungen" in Open Access zur Verfügung (innsbruck university press).

Folgende Print-Ausgaben sind vergriffen:
Nr. 33/2014 "Thema: Erster Weltkrieg"
Nr. 34/2015

 


Preis pro Band: € 17.- (inkl. Versand)

Bestellungen richten Sie bitte an:

Tanja Hofer
Forschungsinstitut Brenner-Archiv
Josef-Hirn-Str. 5
6020 Innsbruck
Tel. +43/(0)512/507-45102
Tanja.Hofer@uibk.ac.at

 

Open Access Zugang zur Nummer 37/2018 (Hg. v. Ursula Schneider und Ulrike Tanzer) mit dem Schwerpunktthema "Karl Felix Wolff und die Dolomitensagen im dreisprachigen Raum"
http://diglib.uibk.ac.at/miba/periodical/titleinfo/4364482 

 

Mitteilungen aus dem Brenner-Archiv 38/2019 (Hg. v. Eleonore DeFelip, Markus Ender, Ulrike Tanzer und Anton Unterkircher)
Erscheinungstermin Herbst 2019

 
Die eingereichten Beiträge durchlaufen ein externes Begutachtungsverfahren. Werden die Beiträge für den Druck angenommen, so sind sie formal einzurichten:  

 

 

Nach oben scrollen