Innsbruck liest ERLEBEN:

DI, 19. April 2016, 18.00 Uhr
Leokino Innsbruck, Anichstraße 36
Dokumentarfilm „WIE DIE ANDEREN“
gibt reale Einblicke in den Arbeitsalltag an einer
österreichischen Kinder- und Jugendpsychiatrie
und wird ergänzend zu Didi Drobnas Buchthematik gezeigt.
Drobna steht nach dem Film für Fragen zur Verfügung.

MI, 20. April 2016, 19.00 Uhr
Freies Theater Innsbruck, Wilhelm-Greil-Straße 23
Kurzlesungen: „Familie. Familie? Familie!“
mit Texten junger AutorInnen im Rahmen
einer Schreibwerkstatt mit Didi Drobna
Eine Veranstaltung von Literaturhaus am Inn

MO, 25. April 2016, 9.00-11.00 Uhr
Literaturhaus am Inn, Josef-Hirn-Straße 5
Montagsfrühstück „Kaum ausgewachsen,
schon ausgebrannt. Kinder und Burn-out“
Gespräch und Publikumsdiskussion
mit Didi Drobna und Dr. Martin Fuchs/Kinder- und
Jugendpsychiatrie Innsbruck
Eine Veranstaltung von Literaturhaus am Inn und der
Vergleichenden Literaturwissenschaft/Universität Innsbruck

Alle Veranstaltungen rollstuhlgerecht und kostenlos zugänglich.

  Innsbruck informiert v. 05.04.2016