EUREGIO Environment, Food & Health

EUREGIO Environment, Food & Health (EFH) befasst sich mit den wachsenden sozioökonomischen Herausforderungen alters- und adipositasbedingter chronischer Krankheiten. Es befasst sich mit der Schnittstelle von Umwelt, Genetik, Metabolom, Mikrobiom, Nahrung und Gesundheit, die mit Fettleibigkeit und Alterung verbunden sind. Diese sind wichtige Forschungsschwerpunkte, die in aktuellen europäischen, nationalen und regionalen Forschungsplänen festgelegt sind.

Unsere Mission ist es, die wissenschaftlichen Grundlagen für praktische Ansätze zur Bekämpfung von Fettleibigkeit und altersbedingten chronischen Krankheiten zu schaffen, innovative Lösungen und neue Produkte bereitzustellen, regionale Lebensmittelproduktionsketten aufzuwerten und gleichzeitig die natürliche Umwelt zu schützen.

Website: https://eventi.fmach.it/deu/EFH

Nach oben scrollen