Götterbaum – Ailanthus altissima

Merkblatt Götterbaum    

Götterbaum Blätter

Der Götterbaum kann bis 30 m hoch werden, die jungen Triebe sind weichhaarig. Der Zuwachs junger Bäume ist enorm.

Die Blätter sind wechselständig (abwechselnd auf verschiedenen Höhen der Triebe) angeordnet und unpaarig gefiedert (mit 20-30 Teilblättchen). Sie erreichen eine Länge von 40-80 cm.

Es werden reichlich Wurzelausläufer gebildet, die auch sehr dichte Wurzelgeflechte bilden.

 

Götterbaum Blüten

Meist sind männliche und weibliche Blüten auf verschiedenen Bäumen verteilt, es gibt aber auch Bäume mit männlichen und weiblichen Blüten. Sie riechen unangenehm.

Die Früchte sind geflügelt und werden vom Wind verbreitet.

Nach oben scrollen