27.01.2020: „Natur Hoagascht“ im Jänner

Neuer Biber Lebensraum

 

Natur Hoagascht

– Beim Redn kommen die Leut zam.
Eine Initiative der Tiroler Umweltanwaltschaft in Kooperation mit dem Botanischen Garten Innsbruck.

Montag 27.01.2020 ab 18:00 im Tropenhaus des Botanischen Gartens in Innsbruck

Der Biber ist in den Gewässern Tirols wieder heimisch. Als Ökosystemingenieur ist er bei vielen vor allem durch seine Bautätigkeiten bekannt. Da werden Bäume gefällt, Dämme gebaut, Wasser aufgestaut. Doch dass dies nicht jeden freut ist klar. In Tirol ist vor allem eines knapp: der Lebensraum. Wie der Biber dennoch seinen Lebensraum in Tirol wieder zurück erobert, wird uns Philipp Larch vom Biber Team in Tirol in einem Impulsvortrag erzählen.

Wir freuen uns darauf, Dich beim “Hoagaschtn“ zu treffen.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um kurze Rückmeldung unter:
naturhoagascht@verein-naturgut.at

Nach oben scrollen