Nachruf Dr. Helga Hilscher

Dr. Helga Hilscher verstarb am 20. Februar 2020, nach einem erfüllten und ereignisreichen Leben, im Alter von 96 Jahren.
200303-nachruf-dr.-helga-hilscher

Frau Hilscher war langjährige Mitarbeiterin am Institut für Botanik, und war dem Institut auch über ihre Pension hinaus noch lange verbunden.

Nach ihrer Matura studierte sie ab 1944 am Institut für Botanik der Universität Innsbruck, und schloss ihre Dissertation mit dem Titel "Sekundäres Dickenwachstum einiger einheimischer Laubhölzer" bei Prof. Arthur Pisek im Jahr 1959 ab.
Anschließend arbeitete sie zunächst als Assistentin am Institut, später zusätzlich als Lehrbeauftragte, und diente der Universität zuletzt als Wissenschaftlicher Oberrat.
Nach ihrer Pensionierung 1988 blieb Frau Hilscher dem Institut als Gründungsmitglied und aktives Mitglied im Verein der Freunde des Botanischen Gartens erhalten.

Wir drücken den Hinterbliebenen unsere aufrichtige Anteilnahme aus.

Die Urnenbeisetzung findet am Freitag, den 13. März 2020, um 14:45 Uhr am Pradler Friedhof statt.

Nach oben scrollen