Bundes­präsident verlieh Ehren­ringe "Sub auspiciis"

Andrea Ganthaler, begann 2006 ein Biologie-Studium an der Universität Innsbruck, das sie 2012 mit einem Master in Botanik abschloss. 2016 folgte der Abschluss im PhD-Studium der Biologie. Neben ihrer Tätigkeit als studentische Mitarbeiterin sammelte Andrea Ganthaler Berufserfahrung als Junior Researcher bei alpS und als wissenschaftliche Mitarbeiterin in zwei Drittmittel-Projekten.
Bundespräsident verlieh Ehrenringe "Sub Auspiciis"
Bild: Der Bundespräsident mit den PromovendInnen (von links nach rechts): Alexander Razen, Andrea Ganthaler, Bundespräsident Alexander Van der Bellen, Anna Posod, Markus Pirklbauer (Credit: Uni Innsbruck)