Forschungstätigkeit von Simone Paganini

  1. Das Buch Deuteronomium: Kommentar zum Buch Deuteronomium für die Reihe „I Libri Biblici“, Edizioni Paoline. (06/2011 abgeschlossen)
  2. Qumran und die Zeit des zweiten Tempels. „Das Deuteronomium der Tempelrolle“ für die Reihe „Beihefte der Zeitschrift für Altorientalische und Biblische Rechtsgeschichte“, Harrasowitz-Verlag (11/2009abgeschlossen)
  3. Mitarbeit: Theologisches Wörterbuch zu den Qumran-Schriften (Hg. Prof. H.-J. Fabry) (seit 2008, laufend)
  4. Das Jesajabuch. Das eine Buch Jesaja: von der „three-books“ zur „one-book“ Exegese: Kommentar zum Jesajabuch in Zusammenarbeit mit Prof. Guido Benzi, für die Reihe „I Libri Biblici“, Edizioni Paoline. (seit 2011, laufend)
  5. Eine kleine Einführung in das Alte Testament: Erwachsenenbildung (seit 2010, laufend)
  6. Das Gesetz in der Zeit des zweiten Tempels. FWF-Projekt in Zusammenarbeit mit Prof. Boris Repschinski (seit 2010, laufend)
Nach oben scrollen