Zur Person von Veronika Burz-Tropper

Lebenslauf

  • Geboren 1984 in Klagenfurt, verheiratet
  • 2002 – 2007: Studium der Katholischen Fachtheologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der KFU Graz
  • 2002 – 2008: Studium der Katholischen Religionspädagogik an der Katholisch-theologischen Fakultät der KFU Graz (abgeschlossen im Juni 2008)
  • August 2005 bis April 2006: Auslandsstudium in Israel als Teilnehmerin am 32. Deutschen Theologischen Studienjahr Jerusalem an der Dormitio Abtei in Jerusalem
  • 2008 – 2011: Doktoratsstudium der Theologie an der Universität Wien
  • 2011: Promotion zum Dr. theol. mit der Dissertation Jesus Didáskalos. Studien zu Jesus als Lehrer bei den Synoptikern und im Rahmen der antiken Kultur- und Sozialgeschichte
  • 12/2007 – 11/2011: Universitätsassistentin am Institut für Neutestamentliche Bibelwissenschaft an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien
  • 12/2011 – 2/2013: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Neues Testament an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz
  • Seit März 2013: Universitätsassistentin am Institut für Bibelwissenschaften und Historische Theologie der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Innsbruck

Auszeichnungen

  • Award of Excellence 2011 des Österreichischen Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung (für die Dissertation)
  • Dissertationspreis 2011 der Kath.-Theol. Fakultät Wien

Mitgliedschaften

  • ARGEAss (Arbeitsgemeinschaft der Assistenten an bibelwissenschaftlichen Instituten in Österreich)
  • Junior-Member der ET (Europäische Gesellschaft für Katholische Theologie)
  • ESWTR (European Society of Women in Theological Research)
  • Forum Theologisches Studienjahr Jerusalem
  • SBL (Society of Biblical Literature)
Nach oben scrollen