VVT-Tarife werden deutlich günstiger

Eine gute Nachricht für alle, die von außerhalb Innsbruck zu Ihrem Arbeitsplatz in der Stadt pendeln: Die Tickets des VVT werden ab 1. 6. 2017 deutlich billiger. Statt des bisherigen „Wabensystems“ gibt es künftig nur mehr

  • ein Regioticket, das € 380,-- pro Jahr kostet und
  • ein Tirolticket, das für ganz Tirol gültig ist und € 490,-- pro Jahr kostet.

Tickets, die noch vor dem 1. Juni 2017 gekauft werden, können mit der Einführung des neuen Tarifsystems umgestellt werden. Kund/innen des VVT werden vom VVT direkt angeschrieben.

Mehr Informationen dazu: www.vvt.at