Informationen rund ums Studium

Vor einem Studienbeginn an der Leopold-Franzens Universität ist es enorm wichtig, sich bei uns frühzeitig (am besten schon in der letzten Klasse vor der Matura) zu melden und sich über etwaige administrative Schritte zu erkundigen.

Die Universität Innsbruck entsendet auch Studienberater*Innen in diverse Schulen um über ein Studium zu informieren. Diese bekommen auch immer einen Informationszettel von unserem Büro mit.

 

Zulassung zum Studium

Das Büro der Behindertenbeauftragten bietet Ihnen Hilfestellung bei der persönlichen Zulassung zum Studium an.

Bitte melden Sie sich einfach telefonisch (+43 512 507 8889)
oder per Mail (behindertenbeauftragte@uibk.ac.at).

Alle weiteren Informationen finden Sie unter: https://www.uibk.ac.at/studium

 

Under Construction Schilder

Wichtige Informationen bezüglich der neuen Studienabteilung im GeiWi Turm

„Wir sind bemüht die neue Verortung der Studienabteilung barrierefrei zu gestalten.
Bezüglich der vollständigen Umsetzung der hierfür notwendigen Maßnahmen, bitten wir Sie noch um etwas Geduld und Verständnis!“

 

InduktonsymbolFM-Anlage (Induktionsschleife) kann (ausschließlich) für Beratungs- und Informationsgespräche
zur Verfügung gestellt werden. Bitte wenden Sie sich an die Kolleginnen und Kollegen am Infopoint.

 


 

Wichtige Informationen rund um die Beantragung von Tutorien!!!

 Anträge für Tutorien sind für das Wintersemester 2018/19 sind spätestens bis zum 21. April 2018
und für das Sommersemester 2018 sind spätenstens bis zum 17. November 2017
an das Büro der Behindertenbeauftragten zu stellen.

 

Danach eingegangene Wünsche können leider aus organisatorischen administrativen Gründen nicht mehr berücksichtigt werden!

alle weiteren Informationen finden Sie hier

 


"Rückerstattung ÖH-Beitrag"

Eine Rückerstattung des ÖH-Beitrages ist unter besonderen Bedinungen (Studium an zwei Hochschulen, frühzeitige Beendigung, ...) möglich und die ÖH benötigt einen schriftlichen Antrag inklusive aller Einzahlungsnachweise, Abgangsbestätigugen u.ä. um die Rückerstattung in die Wege leiten zu können. Bitte informieren Sie sich genau! Nähere Informationen erhalten Sie unter http://www.oehweb.at/beratung/studieren-mit-beeintraechtigungen/ bei Herrn Benjamin WALCH.

 

Erlass Studienbeitrag der Univiersität Innsbruck

https://www.uibk.ac.at/studium/anmeldung-zulassung/formulare/fo_rueckerstattung-studienbeitrag.pdf
Bei einem Antrag auf Rückzahlung des Studienbeitrages benötigst du wie schon bei der Befreiung, die entsprechenden Fachärztlichen Bestätigungen als Nachweis.

  


    Hilfestellungen und Serviceleistungen des Büros der Behindertenbeauftragten