Modeling dynamic building envelope

Arbeit: Modellierung/Simulation

Betreuer: Michele Bianchi Janetti

Bearbeiterin: Lisa Molling

Fertigstellung: 2014

Die vorliegende Arbeit entstand während eines Praktikums am EURAC-Institut für erneuerbare Energien. Das Ziel dieses Praktikums war es mithilfe der Gebäudesimulationssoftware EnergyPlus ein Modell einer Doppelglasfassade zu entwerfen. Im Folgenden werden die Hintergründe des Projekts erklärt, in dem diese Arbeit entstand und es wird eine genaue Definition der Doppelglasfassade gegeben. Danach wird das Modell und die dafür benötigten theoretischen Grundlagen im Detail erklärt. Die Funktionsweise des Modells wird an einer Reihe von Plausibilitätstests gezeigt, da keine Messdaten verfügbar waren.