LichtAusFassade – Optimierte Tages- und Kunstlichtversorgung über Fassaden (Beurteilung der Energiebilanz und der visuellen Qualität)

1.7.2009 – 30.9.2011

Fördergeber: FFG Haus der Zukunft Plus, Oktober 2008

Projektmitarbeiter: Daniel Neyer, Martin Hauer

 Projektpartner

  • Bartenbach Lichtlabor in Aldrans
  • FIBAG-AG, Stallhofen; SLS, Graz

Projektinhalt

Im Projekt LichtAusFassade (Side Projekt zu MPPF) wurde von DI(FH) Daniel Neyer und DI(FH) Martin Hauer in Zusammenarbeit mit dem Bartenbach Lichtlabor in Aldrans die Koppelung von Lichtsimu­lation (Radiance) und thermischer Gebäudesimulation (TRNSYS) durchgeführt. Hierfür wurde ein Referenzraum definiert und die unterschiedlichen Randbedingungen (verschiedenes Strahlungsspek­trum für sichtbares Licht und Solarstrahlung, verschiedene Lichtlenksysteme) sowie die unterschied­lichen Wirkungsmechanismen der beiden Strahlungsarten berücksichtigt. Die Ergebnisse wurden auf mehreren Tagungen und an TRNSYS Usertagen vorgestellt. Auf diesem Gebiet dürfte die Arbeitsgrup­pe im europäischen Raum federführend sein.