Assoziierte Professoren

Grabherr-Gerald

     Assoz.-Prof. Mag. Dr. Gerald Grabherr

   

Telefon: +43 512 507 37562

  Gerald Grabherr



Geburtsdatum: 1. Juni 1968

Geburtsort: Lauterach/Vlbg.

1974 – 1978 Volksschule in Dornbirn und Bregenz

1978 – 1986 Bundesgymnasium Bregenz (AHS)

1987-1988 Wehrdienst

1986 – 1994 ordentliches Studium der Klassischen Archäologie und Kunstgeschichte

1994 – 2001 Doktoratsstudium der Klassischen Archäologie

2007 Habilitation

seit 2005 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Archäologien der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

seit 2011 Assoziierter Professor     

Forschungsschwerpunkt

Provinzialrömische Archäologie

Forschungsprojekte/Ausgrabungen

Tagungen

11. Österreichischenr Archäologentag vom 23.-25. März 2006 in Innsbruck (gemeinsam mit Mag. Dr. Barbara Kainrath)

3. Archäologisches Symposium Fließ vom 20.-21.10.2006

„conquiescamus! longum iter fecimus – Römische Raststationen und Straßeninfrastruktur im Ostalpenraum. Kolloquium zur Forschungslage zu römischen Straßenstationen“ am  4. und 5. Juni 2009 in Innsbruck (gemeinsam mit Mag. Dr. Barbara Kainrath)

Internationales Kolloquium „Verwandte in der Fremde? Fibeln und Bestandteile der Bekleidung als Mittel zur Rekonstruktion von interregionalem Austausch und zur Abgrenzung von Gruppen vom Ausgreifen Roms während des 1. Punischen Krieges bis zum Ende des Weströmischen Reiches“ (“Relations Abroad: Brooches and Other Elements of Dress as Sources for Reconstructing Interregional Movement and Group Boundaries”) vom 27. bis 29. April 2011 in Innsbruck (gemeinsam mit Thomas Schierl von der RGK Frankfurt)

Preise

Preis der Landeshauptstadt Innsbruck für die wissenschaftliche Forschung an der Universität Innsbruck 2008

 

Publikationen