ARCHÄOLOGISCHES MUSEUM INNSBRUCK

 

Sammlung von Abgüssen und Originalen der Universität Innsbruck

 

Startseite

Geschichte

Sammlungen

Besuch/Führungen

Museumspädagogik

Veranstaltungen

Projekte/Forschung

Publikationen

Leihgaben

Presse/Medien

Kontakt


 

L e i h g a b e n

 

Das Archäologische Museum Innsbruck – Sammlung von Abgüssen und Originalen stellt seine Objekte auf Anfrage für Ausstellungen im In- und Ausland zur Verfügung.

Auch bei Anfragen zu Fotos und Abbildungen der Sammlungsobjekte in Druckqualität helfen wir gerne weiter.

 

 

 

 

 

Oberösterreichische Landesausstellung

Mensch und Pferd. Kult und Leidenschaft

 

Stadl-Paura / Lambach

(28.4.-6.11.2016)

 

 

 

 
   

 

"Gemma Augustea" (Inv. Nr. I 0636)

Apotheose-Diptychon mit Wagenfahrt

(Inv. Nr. I 0645)

 

 

 

 

 

"Worlds in Contradiction – Areas of Globalisation"

 

Galerie im Taxispalais. Galerie des Landes Tirol, Innsbruck

(23.5.-2.8.2015)

 

 

 

   
   

 

Nymphe der Gruppe "Aufforderung zum Tanz" (Inv. Nr. I 0707)

   

 

 

 

 

„A.D. 313 – Von Carnuntum zum Christentum“

 

Museum Carnuntinum, Bad Deutsch-Altenburg

(20.3.2013-15.11.2016)

 

 

 

   
   

 

Standplatte eines Tischaltares mit Kreuzzeichen (Inv. Nr. I 0773)

   

 

 

 

 

Dauerausstellung Iseum Savariense

 

Iseum Savariense, Szombathely, Ungarn

(März-August 2013)

 

 

 

 

 

   

 

Portrait des Caligula

(Inv. Nr. I 0646)

Portrait des Vespasian (Haupttypus)

(Inv. Nr. I 0605)

Portrait des Septimius Severus (Variante des "Serapis-Typus") (Inv. Nr. I 0472)

 

 

 

 

Leihgaben an das Bundesrealgymnasium in der Au Innsbruck

 

(Februar 2013-Februar 2015)

 

 

 

 

   

 

Hermenbüste des Platon

(Inv. Nr. I 0309)

Portrait des Augustus im Typus Primaporta

(Inv. Nr. I 0578 / Dublette von Inv. Nr. I 0432)

Portrait der Livia

(Inv. Nr. I 0509)

 

 

 

 

 

 

 

 

   

 

Kopf der Tyche/Stadtgöttin

(Inv.Nr. I 0579 / Dublette von Inv. Nr. I 0505)

Dienerinnenreflief "Norisches Mädchen"

(Inv.Nr. I 0580 / Dublette von Inv. Nr. I 0525)

Statuette der Aphrodite

(Inv.Nr. I 0581)

 

 

 

 

„Engel – geheimnisvolle geflügelte Wesen“

 

Fasnachts- und Heimatmuseum Noaflhaus, Telfs

(28.11.-15.12.2012)

 

 

 

 

 

   

 

Bronzestatuette der Victoria aus Kals

(Inv. Nr. I 0496)

Bronzebeschlag eines Eros aus Aguntum

(Inv. Nr. I 0711)

 

 

 

 

 

„Ein luftiges Ding der Schmetterling“

 

Fasnachts- und Heimatmuseum Noaflhaus, Telfs

(28.9.–21.10.2011)

 

 

 

 

 

 

 

   

 

Terrakottafigur von Amor und Psyche

(Inv. Nr. I 0535)

   

 

 

 

 

„All’ Antica – Götter und Helden auf Schloss Ambras“

 

Schloss Ambras Innsbruck

(23.6.–25.9.2011)

 

 

 

 

 

 

 

   

 

Kopf des Apoll vom Belvedere

(Inv. Nr. I 0105)

   

 

 

 

 

 „Amor zwischen Lech und Leitha“

 

Stadtmuseum Wels

(21.5.–26.10.2010)

 

 

 

 

 

 

 

   

 

Bronzebeschlag eines Eros aus Aguntum

(Inv. Nr. I 0711)

   

 

 

 


Startseite

Für den Inhalt verantwortlich: Florian MÜLLER - Institut für Archäologien - 2014