ARCHÄOLOGISCHE GESELLSCHAFT INNSBRUCK

Startseite Information Vorträge Exkursionen Studienberatung Ausstellungen Beitritt Kontakt


Referenten


2019

2017 2018

2015 2016

2013 2014

2011 2012

2009 2010

2007 2008

2005  2006

2003  2004

2001  2002

1999  2000

1997  1998

1995  1996

1993  1994

1991  1992

1989  1990

1987  1988

1985  1986

1983  1984

1981  1982

1979  1980


 

 

 

V O R T R Ä G E   1 9 8 7

 

Montag 26. Jänner 1987 - 20.15 Uhr
Univ.-Prof. Dr. Ing. Wolfgang MÜLLER-WIENER
Erster Direktor des Deutschen Archäologischen Instituts Istanbul
Neue hellenistische Baudenkmäler aus Milet

 

Freitag 20. Februar 1987 - 20.15 Uhr
Hofrat Univ.-Doz. Dr. Gernot PICCOTTINI
Direktor des Landesmuseums Kärnten, Klagenfurt / Leiter der Ausgrabungen am Madalensberg 
Der Magdalensberg und das frühe Noricum

 

Montag 16. März 1987 - 20.15 Uhr
Dr. Edit THOMAS
Kustos i.R. am Ungarischen Nationalmuseum Budapest - Römerzeitliche Abteilung
Altes und neues aus dem römischen Pannonien

 

Freitag 3. April 1987 - 20.15 Uhr
Prof. Dr. Hans-Jörg KELLNER
Direktor i.R. der Prähistorischen Staatssammlung München
Der Schatz von Weissenburg
  Festvortrag anlässlich des 3. Österreichischen Archäologentages in Innsbruck (3.-5. April 1987)

 

Donnerstag 7. Mai 1987 - 20.15 Uhr
o. Univ.-Prof. Dr. Thuri LORENZ
Ordinarius für Klassische Archäologie / Universität Graz
Raffael als Archäologe

 

Montag 1. Juni 1987 - 20.15 Uhr
Prof. Dr. Claude ROLLEY
Ordinarius für Klassische Archäologie / Universität Dijon
Bronzen aus der Magna Graecia

 

Montag 29. Juni 1987 - 20.15 Uhr
Prof. Dr. Jörg SCHÄFER
Amtierender Direktor des Archäologischen Instituts / Universität Heidelberg
Formen erzählender Darstellung in der frühgriechischen Malerei

 

Donnerstag 22. Oktober 1987 - 20.15 Uhr
em. o. Univ.-Prof. DDr. h.c. Karl SCHEFOLD
Ordinarius für Klassische Archäologie / Universität Basel
Die antike Religion in der Sicht des Archäologen Johann Jacob Bachofen - Zum 100. Jahrestag seines Todes am 27. November 1887

 

Freitag 20. November 1987 - 20.15 Uhr
Hofrat Hon.-Prof. Dr. Gerhard LANGMANN 
Direktor des Österreichische Archäologischen Instituts Wien
Neues aus Ephesos - Stand und Vorschau

 

Montag 14. Dezember 1987 - 20.15 Uhr
em. o. Univ.-Prof. Dr. Bernhard NEUTSCH
Institut für Klassische Archäologie / Universität Innsbruck
Goethes Rezeption antiker Kunst in Italien. Erlebnis - Früchte - Spiegelungen

 

 


Startseite

Für den Inhalt verantwortlich: Florian MÜLLER - Institut für Archäologien - 2018