LAILA-BICSLAILA Bics

LAILA-BICS (ein englisches Akronym für Sprachbewusstsein bei Sprachverlust im bilingualen Kontext) ist eine Langzeitstudie die erfasst, wie man Sprachen, die man gelernt hat vergisst oder behält, und wie sich Sprachenlernen, -vergessen und -erinnern drauf auswirkt, wie wir denken. Was an LAILA-BICS neu und einzigartig ist, ist der mehrsprachige Zugang zu dieser Frage. Anstatt wie bisherige Studien die Veränderungen in einer Sprache zu erforschen, sehen wir uns mehrere Sprachen parallel an.

Hier gehts zur Projekthomepage von LAILA-BICS.