Studierendenaustausch zwischen dem Institut für Amerikastudien und der Utah State University in Logan, Utah, USA

Seit Februar 2000 haben unsere Studierenden die Möglichkeit, sich für ein Austauschsemester an der Utah State University (USU) zu bewerben.


Bewerbungsablauf

Für die aktuelle Einreichfrist kontaktieren Sie bitte Sandra Tausel, BA MA via sandra.tausel@uibk.ac.at.

Wenn Sie sich für das Austauschprogramm bewerben wollen, sollten Sie ein großes Interesse an amerikanischer Literatur und Kultur mitbringen. Es wird empfohlen, dass Sie zum Zeitpunkt der Bewerbung Ihren ersten Studienabschnitt bereits abgeschlossen haben, beziehungsweise bereits weit fortgeschritten in Ihrem BA-Studium sind. Um sich zu bewerben müssen Sie folgende Dokumente (auf Englisch) im Sekretariat der Amerikanistik z.Hd. Frau Univ.-Prof. Dr. Gudrun Grabher einreichen: 

  1. Eine Titelseite mit Ihrem Namen, ihrer Wohn- und Postadresse, Emailadresse und Telefonnummer.
  2. Ein einseitiges Motivationsschreiben, in dem Sie Ihre Beweggründe für die Bewerbung an der USU und Ihre Qualifikationen schildern, die Kurse, die sie gerne dort besuchen möchten und wie diese Ihren Studien- und Forschungsinteressen entsprechen, sowie Ihre Erwartungen und wie Sie glauben, von diesem Austausch profitieren zu können.
  3. Einen aktuellen tabellarischen Lebenslauf.
  4. Eine vollständige Kopie Ihrer Noten (erstes Diplomprüfungszeugnis und Studienerfolgsnachweis).

Nach Einreichen Ihrer Bewerbung werden Sie zu einem Bewerbungsgespräch mit der Leiterin des Austauschprogramms, Frau Univ.-Prof. Dr. Gudrun Grabher, eingeladen. Sie erhalten hierbei noch weitere Informationen zum Programm und den weiteren Schritten.

Kosten

Einige der Faktoren bei der Kostenaufstellung (z.B. Verpflegung und Lernunterlagen oder Bücher) sind von Ihnen bzw. Ihrer schlussendlichen Kurswahl abhängig und folglich schwer einzuordnen. Da es sich aber im Vergleich zu den anderen Bereichen wie Reisekosten und Unterkunft etc. um vergleichsweise geringe Posten handelt, sollte das überschaubar sein. 

Für Ihre Unterkunft in Utah kommen Sie selbst auf (etwa 850-1400 Dollar pro Semester, je nachdem ob Sie ein Einzelzimmer wählen oder Ihr Zimmer teilen). Die USU ist aber genauso wie die Universität Innsbruck um eine kostengünstige Unterbringung bemüht. Genaueres hierzu finden Sie unter folgendem Link: http://www.usu.edu/housing/.

Während Ihres Auslandssemesters ist lediglich der ÖH-Beitrag an der Uni Innsbruck zu bezahlen, der unter € 20 liegt. Dazu kommen eine Bewerbungsgebühr, eine Gebühr für Ihren J-1 Visumsantrag, sowie die SEVIS-Gebühr von € 85. Die Studiengebühren in Utah selbst werden Ihnen erlassen.

Außerdem können Sie nach erfolgreicher Aufnahme ins Austauschprogramm beim Büro für Internationale Beziehungen der Universität um ein Joint-Study-Stipendium (etwa € 300-400) ansuchen. Mehr hierzu unter http://www.uibk.ac.at/international-relations/austauschstudierende-outgoing/auslandsstipendien.html#JST

Empfohlene Kurswahl und ECTS

Austauschstudierende können 12-18 Credits an Kursen belegen, wenn sie als „Undergraduates“ gemeldet sind, 9 als „Graduate Students“. Die meisten angebotenen Kurse der USU haben je etwa 3 Credits.

Ihre schlussendliche Kursauswahl sollte sich auf vier Lehrveranstaltungen belaufen. Eventuell kann man das LV-Verzeichnis des für Sie in Frage kommenden Semesters noch nicht abrufen, aber unter diesem Link zum Kurskatalog der USU können Sie sich eine Vorstellung der angebotenen Kurse machen: http://catalog.usu.edu/content.php?catoid=3&navoid=241#acalog_template_course_filter

Weiterer Ablauf

Sollten Sie, nach Einreichen Ihrer Unterlagen und nach dem persönlichen Auswahlgespräch, von uns nominiert werden, gehen Ihre Unterlagen an die Utah State University (USU) zur weiteren Bearbeitung und an das Büro für Internationale Beziehungen (dort können Sie sich um ein Joint-Study-Programm bewerben, Link unten).

Sie füllen alle USU-Bewerbungsunterlagen aus und legen für Ihren Visumsantrag eine Bestätigung Ihrer Bank bei, dass Sie oder Ihre Eltern prinzipiell bis zu 7.000 Dollar pro Semester zur Verfügung haben. Die USU schickt Ihnen dann ein Informationspaket und ein Formular zur Beantragung des J1-Visums. Das Visum zu erhalten liegt in Ihrer Verantwortlichkeit. Wenden Sie sich daher bitte nach telefonischer Vereinbarung an die US-Botschaft in Wien bzw. das Konsulat in München. Ebenso von Ihnen persönlich geklärt werden muss die Frage der Auslandsversicherung.

Nützliche Links

Büro für internationale Beziehungen, Universität Innsbruck:

www.uibk.ac.at/international-relations

Allgemeine Informationen über die Utah State University:

www.usu.edu

USU Anmeldeformalitäten, Immigration, Versicherung und Studierendenleben:

http://study.usu.edu

Wohnmöglichkeiten an der USU:

www.usu.edu/housing

Logan City / USU Campus Karte:

www.usu.edu/map

Kontakt

Weitere Auskünfte zur Bewerbung erteilt Sandra Tausel, BA MA. Wenn Sie ein persönliches Informationsgespräch wünschen, vereinbaren Sie bitte erst einen Termin per Email:

Sandra Tausel, BA MA
Institut für Amerikastudien, Zimmer 40308
Universität Innsbruck
Innrain 52
6020 Innsbruck
Tel +43 512 507-4176
Fax +43 512 507-2879
E-mail: Sandra.Tausel@uibk.ac.at

 

Ihre Bewerbungsunterlagen können Sie im Sekretariat für Amerikastudien zuhanden Frau Univ.-Prof. Dr. Gudrun M. Grabher abgeben.

Univ.-Prof. Mag. Dr. Gudrun M. Grabher
Institut für Amerikastudien
Universität Innsbruck
Innrain 52
6020 Innsbruck

Nach oben scrollen