Einzelvorträge im Wintersemester 2022/2023

Marcos Such Gutiérrez (Madrid), Kordula Schnegg (Innsbruck), Sebastian Fink (Innsbruck), Irad Malkin (Tel Aviv), Christopher Lillington-Martin (Coventry/Barcelona), Mateusz Fafinski (Tübingen), Peeter Espak (Tartu), Christian Rollinger (Trier), Angelika Lohwasser (Münster), Sabine Fick (Innsbruck), Kerstin Droß-Krüpe (Bochum), Cristina Murer (Bern)

  Donnerstag, 06.10.2022 | 18:00-19:30

Gastvortrag von Marcos Such Gutiérrez (Madrid) (organisiert von Sebastian Fink)
Die Arbeiten in der Tenne: Neues zur Getreideverarbeitung im 3. Jahrtausend v. Chr.

  Seminarraum 1 (Atrium – Zentrum für Alte Kulturen)
  Flyer zum Download als pdf [154 KB]

 

  Donnerstag, 13.10.2022 | 17:15-18:45

Vortrag von Kordula Schnegg (Innsbruck) im Rahmen der Ringvorlesung Geschlecht, Ethnizität, Kultur
Die Verkörperung der Bürgerschaft im antiken Griechenland: Geschichte(n) über Sparta

  Hörsaal 7 (GeiWi, Innrain 52e)
  Abstract

 

  Dienstag, 18.10.2022 | 14:30-16:00

Habilitationsvortrag von Sebastian Fink (Innsbruck)
Assurbanipal – Der Philosoph auf dem Königsthron

  Seminarraum 4 (Atrium – Zentrum für Alte Kulturen)
  Einladung zum Download als pdf [57 KB]

 

  Mittwoch, 19.10.2022 | 15:00-16:30

Öffentlicher Vortrag von Irad Malkin (Tel Aviv / AIANI Fellow Oct 2022) im Rahmen eines Treffens des DK Entangled Antiquities
(organisiert von Robert Rollinger)
Networks and the Emergence of Hellas

  Seminarraum 4 (Atrium – Zentrum für Alte Kulturen)
  Flyer zum Download als pdf [301 KB]

 

  Montag, 24.10.2022 | 18:00-19:30

Gastvortrag von Christopher Lillington-Martin (Coventry/Barcelona) (organisiert von Jakob Riemenschneider)
The Liber Pontificalis and Procopius’ Antonina patricia: Theodora’s Fixer?

  Seminarraum 1 (Atrium – Zentrum für Alte Kulturen)
  Flyer zum Download als pdf [194 KB]

 

  Donnerstag, 10.11.2022 | 19:15-20:45

Gastvortrag von Mateusz Fafinski (Tübingen) (organisiert von Jakob Riemenschneider)
A Game of Letters: Jerome, History, and Breaking the News in the Fifth Century

  52U105 (GeiWi, Innrain 52e, U1)
  Flyer zum Download als pdf [114 KB]

 

  Montag, 14.11.2022 | 18:00-19:30

Gastvortrag von Peeter Espak (Tartu) (organisiert von Sebastian Fink)
Five Possible Developmental Stages of Ancient Near Eastern Creation Mythology

  Seminarraum 1 (Atrium – Zentrum für Alte Kulturen) und ONLINE via BigBlueButton
  Flyer zum Download als pdf [94 KB]

 

  Mittwoch, 23.11.2022 | 18:00-19:30

Vortrag von Christian Rollinger (Trier) im Rahmen der ATRIUM-Ringvorlesung (organisiert von Roland Steinacher)
Ein anderer Himmel. Die Audienz im spätantiken Kaiserpalast als christliche Hierotopie

  Seminarraum 1 (Atrium – Zentrum für Alte Kulturen)
  Flyer zum Download als pdf [67 KB]

 

  Mittwoch, 30.11.2022 | 18:00-19:30

Vortrag von Angelika Lohwasser (Münster) im Rahmen der ATRIUM-Ringvorlesung (organisiert von Brigitte Truschnegg)
Taharqo ante portas. Der große Tempel von Karnak und die Inszenierung von Macht

  ONLINE via BigBlueButton
  Flyer zum Download als pdf [67 KB]

 

  Montag, 12.12.2022 | 15:30-17:00

Vortrag von Sabine Fick (Innsbruck) im Rahmen der Ringvorlesung Human-Animal Studies
Vergöttlichung und Vermenschlichung. Überlegungen zu Phänomenen der Mensch-Tier-Beziehung anhand von ausgewählten Beispielen aus Geschichte und Gegenwart

  Hörsaal 6 (GeiWi, Innrain 52e)
  Programm

 

  Montag, 30.01.2023 | 17:15-18:45

Vortrag von Kerstin Droß-Krüpe (Bochum) im Rahmen des Gemeinsamen Forschungskolloquiums der historischen Institute
(organisiert von Kordula Schnegg und Levke Harders)

Fatale monstrum Semiramis? Die Aus- und Umgestaltung der Königin von Babylon als abschreckendes exemplum in der augusteischen Literatur

  Hörsaal 6 (GeiWi, Innrain 52e)

 

  Mittwoch, 01.02.2023 | 18:00-19:30

Vortrag von Cristina Murer (Bern) im Rahmen der ATRIUM-Ringvorlesung (organisiert von Roland Steinacher)
Zerstören, Plündern und Wiederverwenden: Zum Phänomen des spätantiken Grabraubs

  Seminarraum 1 (Atrium – Zentrum für Alte Kulturen)

 

Nach oben scrollen