Übersicht
Bibel
Zum Anfang des biblischen Buches
Zum vorigen Kapitel in der bibel

Die Psalmen, Kapitel 148

Zum nächsten Kapitel in der Bibel
.

Danklitanei auf Gott, den Schöpfer und Herrn

Ps 148,1 Halleluja! Lobt den Herrn vom Himmel her, / lobt ihn in den Höhen:
Ps 148,2 Lobt ihn, all seine Engel, / lobt ihn, all seine Scharen;
Ps 148,3 lobt ihn, Sonne und Mond, / lobt ihn, all ihr leuchtenden Sterne;
Ps 148,4 lobt ihn, alle Himmel / und ihr Wasser über dem Himmel!
Ps 148,5 Loben sollen sie den Namen des Herrn; / denn er gebot, und sie waren erschaffen.
Ps 148,6 Er stellte sie hin für immer und ewig, / er gab ihnen ein Gesetz, das sie nicht übertreten.
Ps 148,7 Lobt den Herrn, ihr auf der Erde, / ihr Seeungeheuer und all ihr Tiefen,
Ps 148,8 Feuer und Hagel, Schnee und Nebel, / du Sturmwind, der sein Wort vollzieht,
Ps 148,9 ihr Berge und all ihr Hügel, / ihr Fruchtbäume und alle Zedern,
Ps 148,10 ihr wilden Tiere und alles Vieh, / Kriechtiere und gefiederte Vögel,
Ps 148,11 ihr Könige der Erde und alle Völker, / ihr Fürsten und alle Richter auf Erden,
Ps 148,12 ihr jungen Männer und auch ihr Mädchen, / ihr Alten mit den Jungen!
Ps 148,13 Loben sollen sie den Namen des Herrn; / denn sein Name allein ist erhaben, / seine Hoheit strahlt über Erde und Himmel.
Ps 148,14 Seinem Volk verleiht er Macht, / das ist ein Ruhm für all seine Frommen, / für Israels Kinder, das Volk, das ihm nahen darf. Halleluja!
Zum vorigen Kapitel in der bibel Zum Anfang des Kapitels in der Bibel Zum nächsten Kapitel in der Bibel